True

Glossar

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Farbtemperatur

Die Farbtemperatur (genauer der Weißton) einer Lichtquelle wird in Kelvin (K) gemessen. Sie ist der Eindruck von Licht, der von einer selbstleuchtenden Lichtquelle stammt. Die Angabe in Kelvin bezieht sich immer in Kontrast zu einem theoretischen, schwarzen Körper. Bei Erhitzung des schwarzen Körpers beginnt dieser zu glühen und wird dunkelrot. Es folgen die Farben rot, orange, gelb und weiß, bei sehr hohen Temperaturen hellblau.

Die Farbtemperatur unserer Produkte wird in drei Weißtöne unterschieden:

  • Amber: 1.900K - 2.200K

  • Warmweiß: 2.200K - 3.000K

  • Normalweiß: 3.000K - 4.500K

  • Tageslichtweiß: 4.500K - 6.000K.

Das Sonnenlicht zur Mittagszeit hat übrigens etwa 5500K.

Für die verschiedenen Räume und Nutzungsarten empfehlen wir jeweils andere Weißtöne.


Wohnzimmer, Schlafzimmer und andere Räume für Gemütlichkeit Warmweiß, normalerweise 2700K
Küchen, Bänder, Flure und andere Räume, in denen noch gemütliches Licht aber eine gute Unterscheidbarkeit von Farben erforderlich ist Warmweiß bis Normalweiß, 3000K bis 3500K
Büro, Abstellraum, Ankleide und andere Räume, in denen nicht Gemütlichkeit sondern möglichst gutes Arbeitslicht im Vordergrund steht. Normalweiß, üblich ist 4000K
Werkstatt, Werkbank und Orte an denen die Farbe von Gegenständen und Bildern entscheidend ist (z. B. Grafiker, Fotograf, Urmacher) Tageslichtweiß, üblich sind 5000K, 5500K oder 6000K

Die Lichtfarbe Amber ist eher orange und mit LED sehr schwer in guter Qualität abzubilden. Wir bieten diesen Weißton nur im Zusammenhang mit Dim-To-Warm (DTW) Lichtbändern an. Diese schalten beim Dimmen des Hauptlichts mit 3000K zunehmend eine zweite LED mit 1900K hinzu, um den Warmeffekt von gedimmten Halogen- und Glühbirnen zu simulieren.

Farbtemperatur

Farbwiedergabeindex

Der Farbwiedergabeindex (englisch = CRI, Coloring Rendering Index) Ra ist die Kennzahl, die die Farbwiedergabe einer Lichtquelle bezeichnet. Je Höher der Ra-Wert ist, desto intensiver und natürlicher wird die Farbe von Gegenständen wiedergegeben, die von der jeweiligen Lichtquelle beleuchtet werden. Der bestmögliche Wert ist mit Ra-100 definiert und entspricht der Farbwiedergabe bei Sonnenlicht.


Mehr dazu erfährst du in unserem Blogbeitrag Farbewiedergabeindex

Farbwiedergabeindex

Filament

Als Filament wird ein LED-Leuchtfaden bezeichnet. Er besteht aus einem Träger, auf dem LEDs angebracht wurden. LED Filament Glühbirnen sind Glühlampen nachempfunden und verströmen deren angenehm warm-weißes Licht.

Filament