True

Unsere Erde. Unser Zuhause.

Unser Zuhause richten wir einladend ein, leuchten es bis in den letzten Winkel gemütlich aus und schützen es.


Auch mit unserem "globalen Zuhause" möchten wir so sorgfältig und liebevoll umgehen. In vielen kleinen Schritten können wir jede Menge erreichen. Wir packen es an!

Verantwortliches Wirtschaften

Bereits in unserer Gründungsphase haben wir uns bewusst dafür entschieden, so nachhaltig wie möglich zu agieren. Aus diesem Grund haben wir uns auf hochwertige und langlebige LED spezialisiert.

LED sind im Hinblick auf Umweltfreundlichkeit die erste Wahl, denn sie bieten ein hohes Energieeinsparpotential, enthalten kein Quecksilber und sind dank der fehlenden UV-Strahlung insektenfreundlich. Sie weisen eine lange Lebensdauer auf und können umweltgerecht recycelt werden. Die enthaltenen seltenen Metalle und Erden können getrennt und erneut dem Produktionsprozess zugeführt werden. In unserem Blog "Vorteile von LED" findest du weitere Informationen dazu.

So liegt es nahe, dass wir in unserem gesamten Betrieb ausschließlich LED zur Beleuchtung einsetzen. Mit Hilfe unserer dynamischen Lichtsteuerung bringen wir das Licht präzise  dahin, wo wir es benötigen. Effizient und hell. Wird es nicht benötigt, bleibt es aus, auch wenn LED sparsam sind. Auf diese Weise reduzieren wir unseren Stromverbrauch auf ein Minimum und fördern mit der richtigen Beleuchtung zusätzlich die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter.

Als Unternehmen suchen wir immer wieder nach Möglichkeiten, ressourcenschonend zu wirtschaften, um die Umwelt zu schützen und zu entlasten. Wir optimieren laufend unsere Arbeitsabläufe, um noch effizienter zu arbeiten. Auch in Sachen Umweltschutz überlegen wir kontinuierlich, wie wir eigenverantwortlich agieren können. Es gibt viele Möglichkeiten und Ansätze, unserer Verantwortung nachzukommen. Denn Verantwortung verpflichtet.

Was tun wir konkret?

dank Digitalisierung

dank Produktberatung

Papier ade! Mit Hilfe unserer umfangreichen Digitalisierung haben wir Prozesse vereinfacht, Ressourcen eingespart, Materialverschwendungen reduziert und Kosten gesenkt. Angefangen haben wir ganz konkret mit der Umstellung auf eine papierfreie Auftragsabwicklung und Arbeitsweise.


Sämtliche Dokumente wie Rechnungen und Lieferscheine erstellen wir elektronisch und verschicken sie per E-Mail, die Kommunikation mit Kunden und Lieferanten erfolgt ebenso digital oder telefonisch. Papierbelege versenden wir nur noch auf ausdrücklichen Wunsch hin, mittlerweile kommt auch das ausgesprochen selten vor. Lediglich die Produkt-/Versandetiketten drucken wir noch aus. Insgesamt konnten wir so den Papierverbrauch massiv um über 90 Prozent senken.

Produktberatung und Nachhaltigkeit gehen Hand in Hand! Mit unserer Produktberatung unterstützen wir unsere Kunden, die sich nicht sicher sind, ob ihre ausgewählten Produkte zu ihrer Planung passen. Gerne beraten und prüfen wir, ob alle ausgewählten Komponenten miteinander kompatibel sind, insbesondere mit den vorhandenen Geräten, die bei unseren Kunden bereits im Einsatz sind.

Auf diese Weise senken wir aktiv die Anzahl der Rücksendungen und reduzieren so unseren CO2 Fußabdruck. Denn jeder Hin- und Rückversand hinterlässt Spuren in der Ökobilanz und jede eingesparte Rücksendung spart zusätzlich den Gang zur Post und Portokosten.

Versandverpackungen: Aus unserer Versandabwicklung haben wir Kunststoffverpackungen und Polstermaterial aus Plastik verbannt und nutzen überwiegend recyclebare Versandmaterialien aus Papier und Pappe. Der Anteil an recycelten oder nachwachsenden Rohstoffen beträgt rund 90%. Anfang 2022 haben wir auch unsere Paketbänder von Kunststoff auf recyceltes Papier umgestellt.

Recycling & Upcycling: Verpackungsmaterialien aus unseren Warenanlieferungen prüfen wir sorgfältig und verwenden sie wieder, sofern sie qualitativ einwandfrei sind. So sparen wir auch an dieser Stelle große Mengen an Rohstoffen und Abfällen ein.

Bedienungsanleitungen und Flyer lassen wir CO2-neutral produzieren. Unser ursprüngliches Ziel war es, die Anleitungen ausschließlich über einen QR-Code auf der Produktverpackung zur Verfügung zu stellen, um noch mehr Papier einzusparen. Leider wird diese Möglichkeit von vielen Kunden noch nicht gut angenommen, darüber hinaus sind wir gesetzlich dazu  verpflichtet, Anleitungen elektronischen Produkten beizulegen. Daher ist ein vollständiger Verzicht auf papierhafte Anleitungen derzeit noch nicht realisierbar. Hier bleiben wir am Ball und suchen nach Möglichkeiten einer weiteren  Reduzierung.

Klimaneutraler Versand: wir versenden unsere Pakete klimaneutral mit unseren Versanddienstleistern DHL Go Green und GLS Klima Protect. CO2-Emissionen, die durch den Pakettransport verursacht werden, werden über verschiedene zertifizierte Projekte ausgeglichen. 

Zu gut für die Tonne!

In der Vergangenheit gab es immer wieder Negativschlagzeilen über Unternehmen, die ihre Warenrückläufer vernichten. Aus wirtschaftlicher Sicht ist eine Entsorgung für viele Unternehmen die günstigere Lösung. Für unsere Umwelt bedeutet das jedoch, dass sie belastet wird und Ressourcen bzw. Rohstoffe unnötig verschwendet werden.

Wir haben für uns die Entscheidung getroffen, Warenrückläufer nicht zu vernichten. Eingegangene Rücksendungen überprüfen wir, testen sie auf Herz und Nieren und geben sie zu einem reduzierten Preis in den Verkauf zurück.

Das schont nicht nur deinen Geldbeutel, sondern auch unsere gemeinsame Umwelt, denn wir haben nur diesen einen wunderschönen Planeten Erde, der uns das Leben ermöglicht.

Sorgfältige Tests 

Warenrückläufer werden durch unser Fachpersonal technisch überprüft und erst dann für den Verkauf freigegeben, wenn sie den Test bestehen. Diese Produkte findest du als "Deal" in unserem Onlineshop.

Warenrückläufer

Als Warenrückläufer gelten Produkte, die wg. Nichtgefallens oder fehlender Kompatibilität retourniert werden. Sie weisen ggf. leichte Gebrauchsspuren auf, sind jedoch voll funktionsfähig.

Für die Tonne

 Erst wenn unsere Tests bestätigen, dass ein Rückläufer tatsächlich defekt ist, entsorgen wir diesen fachgerecht.

So schonen wir Ressourcen und entsorgen keine brauchbaren Geräte.